Maulburg Kirche in Bewegung

Vorplatz der Johanneskirche in Maulburg. Dort endet am Sonntag der „Gottesdienst in Bewegung“.Foto: zVg Foto: Markgräfler Tagblatt

Maulburg. Am Sonntag, 21. Juni, lädt die evangelische Kirchengemeinde Maulburg um 10 Uhr zum ersten „Gottesdienst in Bewegung“ ein. Der Gottesdienst im Freien findet bei (fast) jedem Wetter statt. Deshalb wird das Tragen wetterfester Kleidung empfohlen.

Gemeinsam wird man einen kurzen Weg miteinander zurücklegen, der auch für Rollatorfahrer oder Rollstuhlfahrer geeignet ist. Insgesamt wird der „Gottesdienst in Bewegung“ etwa eine halbe Stunde dauern.

Treffpunkt ist beim Glockenläuten an der Johanneskirche beim neu angelegten Blumen- und Steingarten. Mit dem letzten Glockenton um 10 Uhr beginnt der „Gottesdienst in Bewegung“ mit einem „Wort auf den Weg“. Danach setzen sich die Gottesdienstbesucher im Gänsemarsch in Bewegung, um an einer weiteren Station „Wort und Musik auf dem Weg“ zu hören. Schlusspunkt des Weges ist an der Kircheneingangstür auf der Wiese mit den drei Bänken, wo es ein gemeinsames Gebet, den Segen und die Schlussmusik geben wird.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

Umfrage

Du da!

Neue Corona-Maßnahmen sollen einen erneuten Lockdown im Herbst verhindern. Die Länder haben die Regeln unter anderem mit Bußgeldern bei falschen Angaben in Restaurants oder mit einer Party-Obergrenze im privaten Bereich verschärft. Halten Sie die neuen Corona-Maßnahmen jetzt für angemessen?

Ergebnis anzeigen
loading