Müllheim Seit 65 Jahren der Partei treu

SB-Import-Eidos
Der SPD-Ortsverband Markgräflerland ehrte zahlreiche langjährige Mitglieder. Die Urkunden überreichte der Bundestagsabgeordnete Takis Mehmet Ali (r.). Foto: zVg

Müllheim. Wahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsverbands Markgräflerland in Müllheim.

Der Vorsitzende Hartmut Hitschler ließ die zurückliegenden Corona-Jahre Revue passieren. Er berichtete im Rückblick auf 2021, dass die Lebensmittelspende an die Tafel und die Rosen für Pflegerinnen am Frauentag Freude ausgelöst haben. Mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Takis Mehmet Ali seien Betriebe, soziale Einrichtungen und Projektverantwortliche am Müllheimer Bahnhof besucht worden.

Badenweiler

Berichte gab es auch aus den einzelnen Orten des Ortsverbands. Philipp Menny berichtete über Badenweiler, wo durch den Zuzug junger Familien der Kita-Bedarf steige und die Grundschule aufwendig saniert werde. Als Probleme nannte er den Niedergang der Einkaufsstraßen und das Thema bezahlbarer Wohnraum.

Neuenburg

Egbert Studer aus Neuenburg konnte viele Probleme wie in Badenweiler bestätigen. Er verwies unter anderem auf den Bau einer fünfzügigen Kita.

2023 stehe die Bürgermeisterwahl an und der Amtsinhaber werde wohl nicht mehr antreten, so Studer.

Auggen

Klaus Höferlin aus Auggen führte aus, dass der neue Bürgermeister sehr aktiv sei.

Müllheim

Elisabeth Ranft-Sichler sprach über die Situation in Müllheim mit Schulsanierungen und Bebauung des ehemaligen Pfunder-Areals. Weiterhin unerfreulich sei das Thema Barrierefreiheit am Bahnhof.

Wahlen

Hartmut Hitschler wurde einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt. Ebenso einstimmig im Amt bestätigt wurden die Stellvertreter Ulrich Menny, Markus Meßmer, Siegbert Meier und Klaus Höferlin. Nachfolgerin von Kassierer Andreas Volckmann, der nicht mehr antrat, ist Laura Petralito. Schriftführerin ist Hannelore Keil, Patrick Röttele wurde zum Pressereferenten gewählt. Die Beisitzer Helga Sturm, Heinz Stauffer, Hans-Dieter Paul und Ingo Franke wurden wiedergewählt. Gleiches gilt für die Kassenprüfer Günter Waldenmaier und Jost Meyen.

Als Delegierte für den Kreisparteitag wurden Inge Hitschler, Hartmut Hitschler, Markus Meßmer, Hannelore Keil, Ulrich Menny, Laura Petralito und Heinz Stauffer gewählt.

Ehrungen

Der SPD-Abgeordnete Takis Mehmet Ali ehrte zudem 34 langjährige Mitglieder, allen voran für 65 Jahre Mitgliedschaft Eberhard Sandweg. 13 Genossen wurden für 50 Jahre, weitere für 40, 25 und zehn Jahre Treue ausgezeichnet.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Wladimir Putin

Der russische Präsident Wladimir Putin droht im Ukraine-Krieg mit dem Einsatz von Atomwaffen. Wie schätzen Sie die Aussage ein?

Ergebnis anzeigen
loading