Neuenburg Brand droht auf Dachstuhl überzugreifen

Weiler Zeitung, 15.04.2018 22:21 Uhr

Neuenburg-Grißheim. Einen Gebäudebrand hat es gestern Mittag gegen 13.40 Uhr in der Rheinstraße in Grißheim gegeben, wie die Polizei meldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass der Brand, er war im Bereich von im Hof befindlichen Küchengeräten entstanden, drohte auf den Dachstuhl überzugreifen.

Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr war der Brand schnell unter Kontrolle, und es konnte schon gegen 14.15 Uhr Entwarnung gegeben werden. Der Dachstuhl und somit das eigentliche Wohngebäude wurden nur sehr begrenzt in Mitleidenschaft gezogen.

Der 66-jährige Bewohner, der als einziger vor Ort war, wurde mit Verdacht einer leichten Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

 
          0