Neuenburg Mit fast 200 statt Tempo 120 erwischt

Symbolfoto Foto: Die Oberbadische

Neuenburg - Tempokontrollen hat die Polizei am Sonntagauf der A 5 in Höhe Neuenburg durchgeführt. In der Zeit zwischen 15.30 Uhr und 19 Uhr wurden zwölf Verstöße geahndet.

Die drei Fahrerinnen und neun Fahrer hatten die zulässige Geschwindigkeit von 120 Stundenkilometer  um mindestens 21 Stundenkilometer. Der "Spitzenreiter" war mit Tempo 194 unterwegs. Vier Betroffenen droht ein Fahrverbot.

Umfrage

Laschet

Die Bundestagswahl 2021 ist entschieden. Nun stehen schwierige Koalitionsverhandlungen an. Welches Regierung wünschen Sie sich? Jamaika oder eine Ampelkoalition?

Ergebnis anzeigen
loading