Neuenburg Was zum Schmunzeln und zum Lachen anbieten

SB-Import-Eidos
Der Kalligraph Andreas Blust gestaltete das Titelblatt der Fasnachtszittig. Foto: anl

Neuenburg am Rhein (anl). Begegnungen, bei denen witzige Geschichten ausgetauscht wurden, waren in den vergangenen Monaten coronabedingt rar. Trotzdem ist es der Neuenburger Narrengemeinschaft gelungen die „Neueburger Narrezittig 2022“ unter Federführung der Narrenzunft „D’Rhiischnooge“ auf die Beine zu stellen. „Wir wollen etwas zum Schmunzeln bieten und zum Lachen anregen“, sagte Annika Nafz bei der Vorstellung des 38-seitigen Druckwerks. Mit der 2022er Narrezittig kehrte man zum klassischen Magazin beziehungsweise A4-Format zurück. Das vom Kalligraphen Andreas Blust gestaltete Titelbild weist dann auch gleich auf das Motto der aktuellen Kampagne hin: „Mir mache Fasnacht au mit Kompromisse, denn de letschti Zit war wirklich bschissse!“

Auf 38 Seiten berichtet die Narrezittig wieder von großen und kleinen Missgeschicken und natürlich gibt es auch Geschichten rund um die bevorstehende Landesgartenschau und die Baustellen der Stadt. Sogar einen neuen Gartenschau-Song haben die Narren getextet.

Die „Narrezittig“ ist in einer Auflage von 1000 Exemplaren erschienen und seit Samstag zum Preis von 3,33 bei Schreibwaren Ketterer, in der Drogerie Boll, bei Blumen Saurer sowie in den Gasthäusern „Adler“, „Krone“ und „Neuenburger Hof“ erhältlich.

Narrenrallye

Am Samstag startete die zweite Auflage der Neuenburger Narrenrallye. An insgesamt 19 Stationen – in Schaufenstern und Gaststätten - gibt es eine Narrenfigur zu entdecken. Zu jeder Figur gilt es eine Frage zu beantworten und den Lösungsbuchstaben in ein Flugblatt einzutragen. Da sich im vergangenen Jahr nicht nur viele Kinder sondern auch Erwachsene auf die Suche nach den Narrenfiguren gemacht haben, gibt es in diesem Jahr gleich zwei Rätsel, eines für kleine und eines für große Narren, erklärte Daniela Saurer als Sprecherin der Neuenburger Narrengemeinschaft.

Die Narrenrallye dauert bis einschließlich 1. März. Der ausgefüllte Flyer mit den Lösungswörtern kann bei Schreibwaren Ketterer oder der Drogerie Boll in eine Gewinnspiel-Box eingeworfen werden.

Fotoausstellung

Parallel zur Narrenrallye findet eine Fotoausstellung statt. In den Schaufenstern beim „Unser Park“ an der Müllheimer Straße ist die Picslix-Portraitserie des im Münstertal lebenden Fotografen Felix Schelb zu sehen. Seit 2016 sind in der Serie 300 Narrenportraits entstanden, alle mit der gleichen Pose (verschränkte Arme) und einem einfach gehaltenen Lichtsetup. Mit der Serie will Schelb das Brauchtum der schwäbisch-alemannischen Fasnacht lebendig werden lassen. Ein Teil dieser Portraits wird nun gezeigt.

M albuch und Riesenkonfetti

Das das Malbuch mit den Neuenburger Narrenfiguren im vergangenen Jahr so gut ankam, gibt es eine Neuauflage und als Ergänzung die Neuenburger Riesenkonfetti zum Auschneiden. „Viele Kinder haben die ausgemalten Figuren ausgeschnitten und in die Fenster gehängt. Dafür gibt es jetzt die Riesenkonfetti“, erklärte Daniela Saurer.

Schmuck

Oberzunftmeister Tobias Anlicker rief dazu auf, die Stadt fasnächtlich zu schmücken. Dazu wurden auch die Zunftflaggen neu aufgelegt.

Narrezittig, Malbücher, Riesenkonfetti, Flaggen und Mäskle bieten die Rhiischnooge an den Samstagvormittagen, 19. und 26. Februar, mit einem Stand beim Wochenmarkt auf dem Rathausplatz an.

Umfrage

Saskia Esken

SPD-Chefin Saskia Esken hat in Sachen Benzinpreise schärfere Maßnahmen wie ein befristetes Tempolimit und Fahrverbote ins Spiel gebracht. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading