Rheinfelden Gemeinsam stark

Der Runde Tisch Innenstadt hält in diesem Jahr gleich zwei Aktionen in der Weihnachtszeit parat. Zuletzt trafen sich die „Rheinfelder Kaufleute“, wie Gabriele Zissel es nannte, zum Adventsplausch beim Rheinfelder Weihnachtsmarkt. Foto: Gerd Lustig Foto: Die Oberbadische

Rheinfelden (lu). Nur gemeinsam sind wir stark: Das wissen auch die Rheinfelder Geschäftsleute nur zu gut. Und daher engagieren sich viele von ihnen im „Runden Tisch Innenstadt“. Dabei handelt es sich um eine Art Interssengemeinschaft, die unter dem Dach des Vereins Pro Rheinfelden Stadtmarketing mit Ideen und Aktionen etwas die Stadt und vor allem die Innenstadt attraktiver machen will.

Für dieses Jahr hat sich der „Runde Tisch“, der sich in der Regel einmal im Monat trifft, für die Weihnachts- und Adventszeit zwei Aktionen ausgedacht. Zum einen wurde erstmals das Projekt „Gemeinsamer Adventskalender“ ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um eine Aktion, die bis zum 24. Dezember geht und bei der täglich in einem der Innenstadtgeschäfte eine spezielle kleine Aktion angesagt ist. Es funktioniert über Facebook und Instagram. Überdas Stichwort „Rheinfelden.Innenstadt“ erfährt man am Abend vorher, wo das nächste Türchen aufgemacht wird und um welche kleine Überraschung es sich handelt.

Zum anderen ruft natürlich auch in diesem Jahr die Nikolaus-Aktion. Unter dem Motto „Wir füllen Eure Stiefel“ können Kinder am Samstag, 7. Dezember, von 10 bis 13 Uhr in den teilnehmenden Geschäften sich einen Nikolausstiefel füllen lassen. Die teilnehmenden Geschäfte erfährt man auf einem Flugblatt, das es unter anderem in der Tourist-Info gibt. Die roten Filzstiefel und die Laufzettel gibt es in den Geschäften.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Weihnachtsbäume

Achten Sie beim Kauf des Weihnachtsbaums darauf, ober dieser unter kontrolliert ökologischen Bedingungen kultiviert wurde?

Ergebnis anzeigen
loading