Rheinfelden Jugend ist schnell auf Rädern

Kadett-Clubvorsitzender Harald Baumgartner zeichnete die erfolgreichen Fahrern (von links) Denis Novicki, Vanja Bähler, Caroline Krassmann, Demien Hugenschmidt, Neel Bähler, Luis Marx und Nico Dercho. Foto: Petra Wunderle Foto: Die Oberbadische

Rheinfelden (pem). Harald Baumgartner, Vorsitzender des Opel- und Kadett-C-Clubs Südbaden (OKCCS), wurde bei der Jahreshauptversammlung in seinem Amt für die nächsten zwei Jahre geschlossen bestätigt wurde. Er freut sich über eine erfolgreiche Jugendarbeit. Mit Stolz verteilte er Pokale und Trophäen. Die Nachwuchsmeister heißen Caroline Krassmann und Nico Dercho.

Erfolge

Dazu sagte Sportleiter Uwe Hugenschmidt: „So große Erfolge wie im zurückliegenden Jahr konnte der OKCCS mit der Jugendkartgruppe noch nie einfahren.“ Am Start waren Wanja und Neel Bähler, Neo-Gabriel Brandeis, Nico Dercho, Demien Hugenschmidt, Caroline Krassmann und Denis Novicci. Ihnen ist es zu verdanken, dass der OKCCS in der Vereinswertung des ADAC den zweiten Platz landete. Dafür hatten Vorsitzender und Sportleiter eine Überraschung parat: einen „Mach 1 Kart“, welcher bei der Anschaffung vom ADAC finanziell mitunterstützt wurde. Dass der Erfolg auch in den Trainingseinheiten liegt, das ging aus dem Bericht der Jugendtrainerin Svetlana Metzger hervor. Das Kart-Fahrtraining findet jeden Samstag von 14 bis 17.30 Uhr statt. Aber auch die Erwachsenen können auf ein gutes Jahr zurückblicken, Hugenschmidt erinnerte an verschiedene Rennen und Veranstaltungen, wobei die Baden-Classic ein Höhepunkt war. Hierbei hatte der OKCCS den Parkplatzdienst in Eichsel übernommen.

Platzierungen Jugend

Auf Rang eins landete Nico Dercho, gefolgt von Caroline Krassmann, Neel Bähler, Luis Marx, Denis Novicki, Neo-Gabriel Brandeiz, Demien Hugenschmidt, Fabienne Kuntz, Daniel Krassmann, Vanja Bähler und Melanie Ratzel.

Sportabzeichen

Bronze: Genadi Krassmann, Arnold Marx und Alexandra Tetzlaff, Silber: Neel Bähler, Swetlana Krassmann, Demien Hugenschmidt, Caroline und Daniel Krassmann, Gold: Charly Schmidt und Svetlana Metzger.

Ehrungen

30 Jahre: Frank Blum und Jörg Neuberth, 20 Jahre Heike Bähler, 15 Jahre Andreas und Vanja Bähler.

Wahlen

Vorsitzender: Harald Baumgartner, Schriftführerin (neu): Alexandra Tetzlaff, Kassierer (neu): Swetlana Krassmann, Sportleiter: Uwe Hugenschmidt, Kassenprüfer: Andreas Ratzel.

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Coronavirus – Berlin

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie werden Stimmen laut, die sich für eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum aussprechen. Soll man dem Vorbild der Stadt Jena folgen? Dort muss der Mund-Nasen-Schutz ab nächster Woche in Verkaufsstellen, dem öffentlichen Nahverkehr und Gebäuden mit Publikumsverkehr getragen werden.

Ergebnis anzeigen
loading