Rheinfelden Jugendlicher stürzt mit Motorrad

Symbolfoto Foto: Die Oberbadische

Rheinfelden - Ein 16-Jähriger Motorradfahrer wurde am Freitag gegen 19.25 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Straße "Schafmatt" leicht verletzt.

Der junge Motorradfahrer fuhr mit seiner Yamaha laut Polizei aufgrund von Unachtsamkeit gegen einen Bordstein und stürzte daraufhin auf den Grünstreifen. Hierbei prallte der 16-jährige gegen eine Straßenlaterne.

Der Jugendliche wurde leicht verletzt und vor Ort durch DRK und Notarzt behandelt. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Der junge Mann kam zur weiteren Untersuchung in das Kreiskrankenhaus nach Lörrach.

Der Klassiker ist wieder da: Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 89 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Angela Merkel

Die Kanzlerfrage beschäftigt die Union. Wer wäre Ihrer Ansicht nach der bessere Kanzlerkandidat: Armin Laschet oder Markus Söder?

Ergebnis anzeigen
loading