^ Rheinfelden-Minseln: AWO bestätigt Klaus Weber - Rheinfelden - Verlagshaus Jaumann

Rheinfelden-Minseln AWO bestätigt Klaus Weber

pm
Der Vorstand der AWO Minseln hat im neuen Vereinsjahr zum Wohle der Gemeinschaft noch viel vor. Foto: zVg/Wilhelm Hundorf

Der Ortsverein Minseln freut sich zudem über steigende Mitgliederzahlen.

Im Rahmen der gut besuchten Mitgliederversammlung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Minseln ist dem Vorstand, dargestellt durch den Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden Klaus Weber und durch den Kassenbericht der Kassiererin Ingrid Krafft, einstimmig die Entlastung erteilt worden.

Klaus Singer verabschiedet

Ortsvorsteherin Eveline Klein leitete die Neuwahlen. Zum ersten Vorsitzenden wurde Klaus Weber wiedergewählt. Erneut wurde auch Waltraud Wasmer als Schriftführerin für weitere zwei Jahre in ihrem Amt bestätigt.

Klaus Singer wurde für seine jahrzehntelange Tätigkeit als Kassenprüfer mit einem Weinpräsent verabschiedet. Die beiden neu gewählten Kassenprüfer sind Vanessa Riedl und Jürgen Hanschke. Ebenso wurden die bisherigen Beisitzer Monika Weber, Brigitte Rost und Eugen Meyer wiedergewählt.

Viel Lob und Dank

Zu Kreisdelegierten wurden Ingrid Krafft, Gerlinde Hinz, Beate Markiton, Astrid Hanschke und Klaus Weber bestimmt. Die Ortsvorsteherin bedankte sich bei der AWO für das vielfältige Engagement des Vereins im sozialen und kulturellen Leben der Dorfgemeinschaft. AWO-Kreisvorsitzende Hannelore Nuß würdigte gleichfalls die vorbildliche Arbeit des Vereins, der sich weiter in einer positiven Entwicklung befinde. Dies komme auch durch steigende Mitgliederzahlen zum Ausdruck.

Umfrage

Bundeswehr

Braucht Deutschland wieder die allgemeine Wehrpflicht?

Ergebnis anzeigen
loading