Zell im Wiesental - Das hat gepasst am Freitagabend in der Zeller Stadthalle. Ringer-Bundesligist RG Hausen-Zell jubelte über den dritten Saisonsieg.

 

Fotostrecke 14 Fotos

Der Aufsteiger besiegte die RKG Freiburg 2000 (blaues Trikot) mit 15:9-Punkten und glänzte mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Durch diesen Erfolg ist die RG Hausen-Zell dem Ligaverbleib ein gutes Stück näher gekommen.