Schliengen Löwinnen helfen dem Frauenhaus

Bei der Scheckübergabe (v. l.): Antje Lauber (Frauenhaus), Sandra Löfflad und Alexandra Grässlin (Lions), Elisa Müller Frauenhaus) sowie Lions-Präsidentin Nadine Pabst und Vizepräsidentin Silke Eckert-Lion.Foto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Schliengen. Der rein weibliche Lions-Club Markgräflerland hat dem Lörracher Verein „Frauen helfen Frauen“ einen Scheck über 3000 Euro für das Autonome Frauenhaus Lörrach überreicht.

Im Februar hatte der Lions-Club zusammen mit dem Weingut Markus Büchin in Schliengen eine Online-Weinprobe veranstaltet. 78 Teilnehmer hatten vorher Weinpakete bestellt und erfuhren in lockerer Atmosphäre viel Wissenswertes und Kurioses rund um das Thema Wein. Insgesamt kamen 3000 Euro an Spenden zusammen, welche die Präsidentin des Clubs, Nadine Pabst, an Elisa Müller aus dem Leitungsteam des Frauenhauses übergab. Die Spende kommt zu einem sehr günstigen Zeitpunkt, denn das Frauenhaus hat vor kurzem einen Nachtdienst eingerichtet, für den noch die vollständige Finanzierung fehlt.

Der Klassiker ist wieder da: Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 89 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Angela Merkel

Die Kanzlerfrage beschäftigt die Union. Wer wäre Ihrer Ansicht nach der bessere Kanzlerkandidat: Armin Laschet oder Markus Söder?

Ergebnis anzeigen
loading