Schönau Alle Mängel gefunden

Über die Auszeichnung mit dem Servicepokal freuen sich mit Markus Renz (Dritter von links) der stellvertretende Serviceleiter Jürgen Walliser, Geschäftsführer Bernd Ganzmann und Frank-Michael Hotz (Opel Automobile GmbH). Foto: zVg Foto: Markgräfler Tagblatt

Schönau. Kürzlich überreichte Frank-Michael Hotz, Dis-triktleiter Service-Opel Automobile, dem Autohaus Ganzmann zum wiederholten Mal den Opel-Servicepokal. Diese Auszeichnung erhalten Kfz-Betriebe für besondere Werkstattleistungen im Rahmen eines von Opel beauftragten Werkstatttests.

Hierbei gilt es einerseits, alle bei einer Inspektion eingebauten und versteckten Mängel zu finden und andererseits, alle Opel-Serviceprozesse einzuhalten. Hotz lobte den Arbeitsablauf im Autohaus Ganzmann und gratulierte KfZ-Servicetechniker Markus Renz zur Beseitigung aller eingebauten Fehler.

Geschäftsführer Bernd Ganzmann freute sich mit seinen Werkstattmitarbeitern über den erneuten Erfolg und sieht das Traditionshaus, das seit 1906 auf dem Markt agiert, bestens für die Zukunft aufgestellt.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

Umfrage

Alexej Nawalny

Der Fall Nawalny bringt die Bundesregierung in Zugzwang, sollte Moskau bei der Aufklärung weiterhin mauern. Ist eine Neuausrichtung der deutschen Russland-Politik jetzt unvermeidbar?

Ergebnis anzeigen
loading