Schönau. „Ihr könnt stolz auf eure Ortsgruppe sein“, sagte Bezirksvorsitzender Rudi Maier des Bezirks Markkgräflerland bei der Generalversammlung des Schwarzwaldvereins Schönau, als er den Dank des Hauptvereins übermittelte.

Rückblick

Vorsitzender Joachim Kunz erinnerte unter anderem an die erfolgreiche Sternwanderung für den Bezirk Markgräflerland zu der vereinseigenen Dießlin-Hütte in Multen anlässlich des 165. Geburtstags und des 100. Todestages von Forstmeister Adolf Dießlin, an die Anschaffung einer neuen Gedenktafel aus Aluminium im Buchenbrändle und an der Dießlin-Hüttte und an den Gegenbesuch in der Partnerstadt von Schönau in Frankreich, Villersexel.

Der Verein wünscht sich eine finanzielle Anerkennung für die Wegeunterhaltung beziehungsweise den Einsatz von professionellem Personal für die Instandsetzung der Wege im Verbandsgebiet.

Wanderwart Walter Arnold erinnerte unter anderem an vier Tageswanderungen, die Ostereiersuchwanderung und eine Metzgetewanderung. Mittwochswanderwart Ingo Braun erinnerte unter anderem an 27 Wanderungen und eine Städtereise nach Straßburg mit insgesamt 276 Teilnehmern und einer Gesamtwegstrecke von 299 Kilometern.

Wegewart Peter Lais berichtete kurz. Hüttenwart Horst Ortlieb teilte mit, dass 2018 unter anderem das Hüttendach zur Straße hin erneuert werden soll. Die Belegung sei sehr gut.

Kassenbericht

Rechner Paul Heimann berichtete über ein Minus in der Schwarzwaldvereinskasse und ein sattes Plus in der Kasse des Vereins Dießlin-Hütte.

Lob und Dank

Für die Stadt übermittelte Stadtrat Michael Locker Grüße und zollte dem Verein „größte Anerkennung“. Für den Tourismussektor übermittelte Matthias Kupferschmidt den Dank und sprach die Themen Premiumwanderweg am Belchen, gemeinsamer Wanderplan und digitale Wegeverwaltung an.

Ehrungen

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Xaver Schwäbl geehrt, für 40 Jahre das Berggasthaus „Jägerstüble“ und Günter Dietsche, für 25 Jahre Martina Arnold. Das silberne Ehrenzeichen des Hauptvereins für seine vielfältige Tätigkeit und seine Leistung als Rechner, Wanderführer und den Einsatz für die Dießlin-Hütte erhielt Paul Heimann.

Schwarzwaldverein Schönau

Vorsitzender: Joachim Kunz

Tel.: 08673/7078

E-Mail: info@schwarzwaldverein-schoenau.de

web: www.schwarzwaldverein-schoenau.de