Schönau Erfolgreiche Weihnachts-Hallenturniere

SB-Import-Eidos

Schönau. Auf erfolgreiche Weihnachts-Hallenturniere blickt der FC Schönau zurück. Nach zweijähriger Corona-Pause konnte der Verein sein traditionelles Weihnachts-Hallenturnier zum ersten Mal in der neuen Mehrzweckhalle in Schönau austragen.

Mehr als 700 Besucher

Insgesamt zeigten 92 Mannschaften in den verschiedenen Altersklassen den mehr als 700 Besuchern abwechslungsreichen und guten Hallenfußball, und unterschiedliche Vereine konnten sich in die Siegerliste eintragen, so der FC Schönau.

Viele positive Rückmeldungen seien vor Ort ausgesprochen worden, und die Mehrzweckhalle war während der Turniertage gut besucht. Besonders die neue Tribüne habe dafür gesorgt, dass junge und ältere Fußballfans die spannenden Spiele aufmerksam verfolgen konnten. Für die meisten Spieler und Zuschauer sei es der erste Besuch in der neuen, modernen Mehrzweckhalle gewesen, und alle hätten sich begeistert gezeigt, heißt es in der Mitteilung.

Bei den A-Junioren konnte der FC Wehr den Turniersieg holen. Die Heimmannschaft der SG Schönau-Todtnau belegte den zweiten Platz.

Bei den B-Junioren gewann das Team der SG Schopfheim / Fahrnau in einem spannenden Endspiel gegen den TuS Kleines Wiesental.

Bei den C-Junioren hieß der Turniersieger SG Steinen-Höllstein, die sich im Endspiel gegen die SG Bergalingen durchsetzen konnte.

Kinder mit Freude dabei

Bei den D-Junioren standen sich im Finale die Mannschaften des FC Zell und des FC Schönau gegenüber. Mit einem 4:2-Sieg gewann der FC Zell 1 das Turnier.

Bei den E-Junioren setzte sich im Finale erneut der FC Zell durch.

Großen Spaß hatten vor allem die Jüngsten: Bei den Turnieren der G-, F 1- und F 2-Junioren waren die Jahrgänge 2014, 2015 und 2016 mit großem Eifer und viel Spaß am Ball im Einsatz, so der Veranstalter. Alle kleinen Fußballspieler waren stolz auf die gewonnenen Medaillen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Kampfjets

Nachdem die Bundesrepublik nun doch Kampfpanzer an die Ukraine liefert, werden erste Forderungen nach Kampfjets laut. Wie beurteilen Sie diese Entwicklung?

Ergebnis anzeigen
loading