Schopfheim Drei Jubiläen bei der Stadt

Jubilarfeier im Rathaus (von links): Jürgen Kern, Personalratsvorsitzender Andreas Gaenzle, Marianne Hodapp, Beigeordneter Ruthard Hirschner, Wilhelm Luft und Fachbereichsleiter Jürgen Sänger. Foto: zVg Foto: Markgräfler Tagblatt

Schopfheim. Da Wilhelm Luft und Marianne Hodapp bereits seit 1991 bei der Stadt Schopfheim beschäftigt sind, konnten sie zeitgleich ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feiern.

Marianne Hodapp begann am 1. Januar 1991 ihre Tätigkeit als Erzieherin in der Kindertagesstätte Wiechs. Bereits ihr Anerkennungsjahr leistete sie dort ab, so dass sie mit den Örtlichkeiten bereits bestens vertraut war. Marianne Hodapp war unter anderem auch als Krankheitsvertretung in der Kindertagesstätte am Marktplatz tätig. Von Ende 2002 bis Anfang 2006 übernahm sie für den Zeitraum der Mutterschaftsvertretung und Elternzeit die Gruppenleitung in Wiechs. Seit September 2010 ist Marianne Hodapp mit einem Beschäftigungsumfang von 70 Prozent in der Kindertagesstätte Wiechs beschäftigt.

Wilhelm Luft wurde am 14. Januar 1991 als Waldarbeiter eingestellt und war dort mehr als zehn Jahre beschäftigt. Nach seiner erfolgreichen internen Bewerbung auf eine der neu geschaffenen Stellen in der Gewässerunterhaltung wechselte Wilhelm Luft zum 1. August 2001 in den Eigenbetrieb Bauhof. Seit diesem Zeitpunkt ist er überwiegend im Bereich der Gewässerunterhaltung tätig.

Jürgen Kern wurde im Jahr 2000 eingestellt, war jedoch vorher unter anderem bei der Deutschen Post tätig, die damals zum öffentlichen Dienst gehörte. Die Zeiten bei einem anderen Arbeitgeber werden mit angerechnet, daher kann Jürgen Kern ebenfalls auf 25 Jahre im öffentlichen Dienst zurückblicken. Jürgen Kern wurde am 1. April 2000 als Verwaltungsfachangestellter bei der Stadt eingestellt und im Rahmen der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft nach Hasel abgeordnet. Sein Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig die Tätigkeit des Grundbuchratsschreibers, das Finanzwesen, Renten- und Sozialhilfe sowie die Protokollführung im Gemeinderat. Darüber hinaus ist Jürgen Kern als Standesbeamter tätig.

Umfrage

Laschet

Die Bundestagswahl 2021 ist entschieden. Nun stehen schwierige Koalitionsverhandlungen an. Welches Regierung wünschen Sie sich? Jamaika oder eine Ampelkoalition?

Ergebnis anzeigen
loading