Schopfheim Es wird Brandstiftung vermutet

SB-Import-Eidos
Die Feuerwehr rückte aus. Foto: Kristoff Meller

Schopfheim. Am Mittwoch hat wieder ein Altkleider-Container in der Stadt gebrannt. Dies teilt die Polizei mit.

Kurz vor 23 Uhr war das Feuer im Dammweg von Anwohnern bemerkt und die Polizei verständigt worden. Die Feuerwehr rückte mit einem Fahrzeug an, um den Brand vollends zu löschen. Anwohner hatten zuvor versucht, mit einer Gießkanne den Brand zu bekämpfen.

Der Verdacht einer Brandlegung liegt nahe, weshalb das Polizeirevier Schopfheim Ermittlungen eingeleitet hat (Kontakt: Tel. 07622 / 66698-0).

Schon am vergangenen Montag hatte nachts ein Kleidercontainer in der Hauptstraße gebrannt.

  • Bewertung
    2

Umfrage

e64ef5d6-6fd7-11ec-9ca8-1335ebb5fb94.jpg

Die Narrengilde Lörrach will ihren Fasnachtsumzug und die Gugge-Explosion coronabedingt in den Juni verlegen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading