Schopfheim Farbenwelt und Formenspiel

In der Galerie der Kulturfabrik zeigen Waldorfschüler ihre Kunstwerke. Foto: Helmut Mally Foto: Markgräfler Tagblatt

Schopfheim. Am kommenden Sonntag, 17. März, findet in der Galerie der Kulturfabrik die Vernissage der Ausstellung „Lebendige Zukunft - Farbenwelt und Formenspiel mit Bildern und Skulpturen von Schülerinnen und Schülern der Freien Waldorfschule Schopfheim“ statt. Beginn ist um 11 Uhr.

Die Begrüßung übernimmt Bürgermeister Dirk Harscher. Beiträge zur Vernissage leisten das Vokalensemble, die Klasse zwölf der Freien Waldorfschule, Helmut Mally (Kunst und Kunsterziehung), Donna Auten, Maike Gräf und Wernfried Hübschmann (Gedichte).

Die Ausstellung mit der Kunst der Waldorfschüler wird bis 11. April gezeigt. Öffnungszeiten der Galerie in der Kulturfabrik sind: Mittwoch, Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 17 Uhr

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Bundestrainer Joachim Löw hat die Fußballnationalmannschaft verjüngt und die Spieler Müller, Boateng und Hummels ausgetauscht. Finden Sie das gut?

Ergebnis anzeigen
loading