Schopfheim Radfahrer auf Radweg angefahren

 Foto: Die Oberbadische

Schopfheim - Auf dem Radweg angefahren von einem Auto wurde ein Rennrad-Fahrer am Montag in Gündenhausen. Ein 37-jähriger Mann wollte mit seinem Opel gegen 10 Uhr aus seiner Grundstücksausfahrt in der Straße "Gündenhausen" herausfahren. Dafür musste er einen Radweg überqueren  - und übersah dabei einen von rechts kommenden Rennrad-Fahrer.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte. Am Opel und auch am Rennrad entstand geringfügiger Sachschaden.

Der Countdown läuft: nur bis zum 22. Mai - Sichern Sie sich Ihre SUPERPRÄMIE! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

lö-0505-astra

Sollen Genesene, Menschen mit Impfung oder negativem Coronatest mehr Freiheiten erhalten?

Ergebnis anzeigen
loading