Schopfheim Spritzig-feurige Formation tritt auf

SB-Import-Eidos
Sorgen im „Hirschen“ in Langenau für Stimmung: „Jessie Lee and the Alchemists“. Foto: F. Pearl

Der Musik-Kulturverein „ExBluesive“ bringt am Samstag, 25. Juni, eine französische Blues-Rock- Band auf die Bühne des „Hirschen“ in Langenau.

Schopfheim-Langenau. Dort gastiert mit „Jessie Lee and the Alchemists“ eine spritzige Liveband.

Die charismatische Sängerin und Gitarristin Jessie Lee und der virtuose Gitarrist Alexis „Mr. Al“ Didier, unterstützt von einer spielfreudigen Band, prägen den besonderen Charakter dieser Gruppe. Die als „Hoffnung der europäischen Bluesszene“ bezeichnete Formation begann ab 2015, ihre Spielkunst auf so vielen Bühnen wie möglich zu verfeinern, bevor sie 2018 einen großen Schritt machte und ihr erstes gleichnamiges Album aufnahm. Im selben Jahr wurde die Band mit fünf Preisen bei der International Mississippi Blues Trail Challenge belohnt. 2019 konnte sie die Challenge France Blues gewannen und damit Frankreich bei der European Blues Challenge 2021 vertreten.

Mit „Let It Shine“ legte die Band 2021 ein bemerkenswertes Blues-Album vor, auf dem Rockmusik, Soul und sogar Jazzelemente miteinander verschmelzen. Mit Spannung kann also erwartet werden, was Jessie Lee und ihre Truppe in der Alchemistenküche zusammenbrauen werden.

Das Konzert im Rahmen der Reihe „Blues im Wiesental“ beginnt um 20 Uhr (Einlass von 18.30 Uhr an, Bewirtung ab 18 Uhr). Karten für 17 Euro im Vorverkauf (Abendkasse 20 Euro) gibt es in „Sigrid’s Bastel-Lädele“, im „Hirschen“ und unter vorverkauf@exbluesive.org.

Weitere Infos unter www.exbluesive.org.

Umfrage

Weihnachtsstimmung

Die Preise steigen, alles wird teurer. Sparen Sie dieses Jahr an den Weihnachtsgeschenken?

Ergebnis anzeigen
loading