Schopfheim Zustupf für die Schulküche

Kindergartenleiterin Daniela Seehöfer (rechts) erläutert den Ortschaftsräten die Schwierigkeiten von Sicherheitsauflagen bei SpielgerätenFoto: Hans-Jürgen Hege Foto: Markgräfler Tagblatt

Schopfheim-Wiechs -  Einen Griff in die Kasse der Verfügungsmittel genehmigten die Ortschaftsräte nach dem Antrag von Schulleiterin Roswitha Jäkel, die in der Grundschule eine kleine Küche einrichten möchte. Etwas mehr als 5000 Euro werde die Einrichtung kosten. 4000 Euro seien bereits angespart, und 1000 Euro schießt nun der Ortschaftsrat zu.  

Und damit sich die jüngsten Wiechser im Kindergarten nicht benachteiligt fühlen, genehmigte das Gremium bei einem Ortstermin vor der eigentlichen Sitzung die Beschaffung einer Lampe für die Leseecke und die Anschaffung von Ersatz für die Geräte im Außenbereich. Das Ordnungsamt hatte moniert, dass sich die Kinder daran verletzen könnten.

Der Countdown läuft: nur bis zum 22. Mai - Sichern Sie sich Ihre SUPERPRÄMIE! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

urn-newsml-dpa-com-20090101-191029-99-500330_large_4_3.jpg

Die neue Landesregierung will mehr Cannabis für den Eigenbedarf tolerieren. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading