Sportmix Den Spieß umgedreht

Michael Schwald & Co. holen sich zwei Erfolge am Wochenende. Foto: Uli Nodler Foto: Die Oberbadische

Das Bundesliga-Luftpistolenteam des ESV Weil ist wieder zurück in der Erfolgsspur. Nach zwei Niederlagen vor zwei Wochen gegen Fürth und Waldkirch drehten die Schützlinge von Trainerin Helga Kopp jetzt den Spieß rum.

Weil am Rhein (lu). Zunächst gab es am Samstag gegen die Gastgeber vom KKS Hambrücken einen knappen 3:2-Sieg. Dem ließen Michael Schwald & Co am Sonntag ein souveränes 4:1 gegen den SV Edelweiß Scheuring folgen.

Damit hat sich der ESV mit seinem nunmehr ausgeglichenem Punktekonto von 6:6 wieder alle Chancen eröffnet, doch noch die Playoffs um die Deutsche Meisterschaft zu bestreiten. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Mannschaft, das war ein sehr ordentlicher Auftritt“, freute sich Helga Kopp über die beiden Siege.

Gegen Hambrücken sei es zwar ein bisschen eng geworden, doch letztlich entschieden Michael Schwald, Pavel Svetlik und Luca Schroeder ihre Duelle für sich. Und so lautete ihr Fazit: „Hauptsache gewonnen.“ Natalie Schelken sei ein wenig neben sich gestanden, nahm sie dennoch die einzige Frau im Team ein wenig in Schutz.

Dafür hatte sie mächtig Spaß an der Leistung von Schwald. „Der hat einfach in einer anderen Liga geschossen“, schwärmte sie über die 388 Ringe des Hauingers. Dabei hatte er mit einer 96er-Serie bei den ersten zehn Schuss angefangen. Danach folgten einmal 100 und dann 99,9. „Wirklich genial“, so die Trainerin.

Voll des Lobes war sie dann auch tags drauf, als sie selbst wegen eines eigenen Landesliga-Wettbewerbs nicht dabei war, das Team aber einen 4:1-Erfolg feierte.

Fast hätte es sogar einen glatten 5:0-Sieg gegeben. „Doch der Luca traf im allerletzten Schuss nur die Neun, hätte aber eine Zehn fürs Stechen gebraucht“, ließ sie sich am Telefon berichten. Luca sei ja noch jung und habe noch eine gute Karriere vor sich. „Und es hat ja auch so ganz locker für die Mannschaft gereicht, das ist die Hauptsache“, erklärte Kopp.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Ladestation - Elektroauto

Ein Förderprogramm der Bundesregierung soll mehr Elektroautos auf die Straße bringen. Würden Sie sich ein solches Fahrzeug kaufen?

Ergebnis anzeigen
loading