Steinen Auto landet nach Überschlag im Klosterbach

Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach im Klosterbach. Foto: Polizeipräsidium Freiburg

Steinen-Weitenau - Großes Glück hatte eine 30-jährige Autofahrerin am Mittwoch gegen 11.35 Uhr auf der Landesstraße zwischen Kloster Weitenau und Schlächtenhausen.

Auto überschlägt sich

Vermutlich aufgrund von den Straßenverhältnissen nicht angepasster Geschwindigkeit kam ihr Opel ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach im Klosterbach.

Die Frau konnte sich leicht verletzt aus dem Auto befreien und den Notruf wählen. Durch den Rettungsdienst wurde sie ins Krankenhaus gebracht.

Sachschaden rund 3000 Euro

Aufgrund möglicherweise auslaufender Betriebsstoffe war die Feuerwehr aus Steinen mit drei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften am Unfallort. Das Auto wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Es entstand Sachschaden von etwa 3000 Euro.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Trinken bei Hitze

Bei uns im Südwesten wird es diese Woche mit Temperaturen bis zu 40 Grad richtig heiß. Wie kommen Sie mit der aktuellen Hitzewelle klar?

Ergebnis anzeigen
loading