Steinen Glasklares Spülwasser

Vom 5. bis 7. Oktober wird H2O auf der Stuttgarter Messe „parts2clean“ vertreten sein. Foto: zVg

Steinen / Stuttgart. „Qualität braucht Perfektion“ – das ist das Motto der „parts2clean“ vom 5. bis 7. Oktober auf dem Messegelände in Stuttgart. Die Experten für abwasserfreie Produktion der H2O GmbH in Steinen sehen das genauso: Denn je besser die Spülwasserqualität, desto perfekter das Beschichtungsergebnis.

Deshalb arbeite das Unternehmen kontinuierlich an der stetigen Verbesserung der Destillatqualität, um Kunden mit der optimalen Spülwasseraufbereitung eine Wiederverwendung in der Teilereinigung zu ermöglichen, heißt es in einer Pressemitteilung des Steinener Unternehmens.

Das Ergebnis der Arbeit: die innovative Purecat -Technologie. Sie reduziere den CSB-Wert im Destillat um bis zu 99 Prozent. Das aufbereitete Spülwasser sei glasklar und nahezu ölfrei – und damit auch für die Wiederverwendung in anspruchsvollen Spülprozessen geeignet.

Wie diese Qualität auch wirtschaftlich bleibt, erfahren Interessierte auf der „parts2clean“ am Stand der H2O GmbH, Nummer E 51 in Halle 4.

Zudem wird Thomas Dotterweich, Senior Projektingenieur Vertrieb der H2O GmbH, einen Vortrag über „Beste Ergebnisse in der Teilereinigung dank effizienter Abwasseraufbereitung“ halten. Er erklärt anhand konkreter Anwendungsbeispiele aus der Praxis, wie eine hochwertige Abwasseraufbereitung auch nachhaltig und wirtschaftlich sein kann.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Laschet

Die Bundestagswahl 2021 ist entschieden. Nun stehen schwierige Koalitionsverhandlungen an. Welches Regierung wünschen Sie sich? Jamaika oder eine Ampelkoalition?

Ergebnis anzeigen
loading