Tennis Martin wieder in den Top Ten

pd
Bernd Martin ist wieder unter den Top Ten der 75+-Weltrangliste. Foto: /Michael Hundt

Mit Turniersiegen in Budapest im Einzel und im Doppel spielt sich Bernd Martin wieder in die Top Ten.

Bernd Martin vom TC Lörrach gewann in der vergangenen Woche das ITF-1000 Turnier in Budapest im Einzel wie auch im Doppel. Damit sammelte er jeweils 1000 Punkte für die Weltrangliste und wird in der am Montag erschienenen ITF-Weltrangliste wieder unter den Top Ten auf Platz acht bei den Herren 75+ geführt.

Nach deutlichen Siegen gegen Frederico Gaddoni aus Italien, Laurent Barbey aus der Schweiz und Jacek Pietka aus Polen konnte Martin auch im Endspiel gegen den Freiburger Bernd Ganther klar mit 6:2, 6:1 die Oberhand behalten. Auch im Doppel erspielte er sich mit seinem Partner Hans-Peter Bahlke aus Stuttgart ohne Satzverlust auch im Endspiel einen klaren Sieg.

Martin ist in seiner neuen Altersgruppe über 75 auch wieder für die Weltmeisterschaften im März, die dieses Mal in der Türkei stattfinden, nominiert und führt das deutsche Team als Kapitän an.

Umfrage

E-Auto

Die EU hat ein weitgehendes Verbrenner-Aus bis 2035 beschlossen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading