Tischtennis Terminplan des ESV Weil

Ievgeniia Sozoniuk startet mit dem ESV Weil am 14. September in die neue Bundesliga-Saison.                 Foto: Grant Hubbs Foto: Die Oberbadische

Mit einem Auswärtsspiel beim TSV 1909 Langstadt beginnt für die Tischtennis-Damen des ESV Weil am Rhein am 12. September um 14 Uhr die Bundesliga-Saison 2021/22.

Die Termine 2021/22

Hinrunde

12. September: TSV 1909 Langstadt (A)

19. September: TTC Berlin eastside (H)

1 0. Oktober: SV Böblingen (H)

24. Oktober: TSV Schwabhausen (A)

31. Oktober: TTG Bingen/Münster-Sarmsheim (H)

7. November: TTC 1946 Weinheim (A)

5. Dezember: SV DJK Kolbermoor (A)

Rückrunde

16. Januar: SV DJK Kolbermoor (H)

30. Januar: SV Böblingen (A)

6. Februar: TSV Schwabhausen (H)

13. Februar: TTC 1946 Weinheim (H)

20. Februar: TSV 1909 Langstadt (H)

13. März: TTC Berlin eastside (A)

20. März: TTG Bingen/Münster-Sarmsheim (A)

Noch nicht terminiert ist die anschließende Play-off-Runde mit den besten sechs Mannschaften.

Von Marco Steinbrenner

Weil am Rhein. „Wir nehmen es so, wie es kommt“, sagte Abteilungsleiterin Doris Spiess im Anschluss an die Jahrestagung der acht Vereine, die, wie schon im vergangenen Jahr, aufgrund der Corona-Pandemie als Video-Konferenz durchgeführt wurde. Die Mannschaft aus Hessen war zuletzt in der Vorschlussrunde am späteren Vizemeister SV DJK Kolbermoor gescheitert.

Spielleiter Kolja Rottmann (Frankfurt am Main) bescherte dem ESV-Team ein attraktives, erstes Heimspiel. Mit dem TTC Berlin eastside gastiert am 19. September ab 14 Uhr schließlich der amtierende Deutsche Meister im Dreiländereck. In dieser Partie wird sich dann auch Neuzugang Hana Arapovic erstmalig dem treuen Weiler Publikum präsentieren. Die Kroatin ist vorher aber noch bei den Jugend-Europameisterschaften im heimischen Varazdin (18. Juli bis 24. Juli) gefordert. Dort soll es weit nach vorne gehen.

Mit dem Gastspiel beim SV DJK Kolbermoor endet am 5. Dezember die Hinrunde. Exakt sechs Wochen später beginnt für Polina Trifonova, Izabela Lupulesku, Ievgeniia Sozoniuk, Hana Arapovic und Vivien Scholz die zweite Serie mit der Heimpartie gegen die Oberbayern. Das letzte Spiel der Hauptrunde findet am 20. März bei der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim statt. Die besten sechs der acht Teams qualifizieren sich für die nachfolgende Play-off-Runde.

Eigentlich werden im Rahmen der Vereinsversammlung auch immer die vier Dreiergruppen für das Pokal-Qualifikationsturnier ausgelost, das bislang immer eine Woche vor Saisonbeginn durchgeführt wurde. Das war diesmal anders, denn die Veranstaltung wird erst am 8. Januar und damit einen Tag vor dem Final Four ausgetragen. Schauplatz ist jeweils Hannover.

Neben den acht Erstligisten TTC Berlin eastside, SV DJK Kolbermoor, TSV 1909 Langstadt, ESV Weil am Rhein, SV Böblingen, TSV Schwabhausen, TTG Bingen/Münster-Sarmsheim sowie Aufsteiger TTC 1946 Weinheim werden auch der MTV Tostedt, die LTTV Leutzscher Füchse 1990 (beide 2. Bundesliga) sowie die Drittligisten Füchse Berlin und NSU Neckarsulm mit von der Partie sein. Die Auslosung der Gruppen soll im Oktober in der niedersächsischen Landeshauptstadt erfolgen. Erst nach der Qualifikation wird am Abend per Los vor Ort entschieden, wie die einen Tag später stattfindenden Halbfinalpaarungen aussehen werden.

Als neuer Vorsitzender des Ressorts Bundesliga Damen wurde Helmut Pfeil gewählt. Der Abteilungsleiter des TSV Schwabhausen hatte dieses Amt im September des vergangenen Jahres zunächst kommissarisch von Andreas Hain (TTC Berlin eastside) übernommen, der kurzfristig zurückgetreten war. Neuer Stellvertreter und damit Nachfolger von Pfeil ist Michael Fuchs (SV DJK Kolbermoor). Beide Wahlen fielen einstimmig aus.

NEU: Täglich 5 neue Rätsel in der OV ePaper App – Jetzt bis zum Jahresende testen. HIER erfahren Sie mehr.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Unwetter in Nordrhein-Westfalen

Die Welle der Solidarität ist groß. Experten sehen den Klimawandel als Ursache. Wird Deutschland in den kommenden Jahren mit katastrophalen Wetterereignissen wie in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz weiter zu kämpfen haben?

Ergebnis anzeigen
loading