Unfall bei Feldbergpass Zwei Lastwagen kollidieren

mm
  Foto: Kristoff Meller

Eine Person kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Ein 40- und ein 7,5-Tonnen-Lastwagen sind am Montag gegen 12 Uhr in der Nähe des Feldbergpasses auf der Bundesstraße 317 frontal kollidiert, teilt die Polizei mit. Eine Person wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße wurde für die Unfallaufnahme und die Bergung gesperrt.

Wie die Polizei im Nachgang mitteilt, geriet ein talwärts fahrender 60-jähriger Lenker eines Sattelzuges mit spanischer Zulassung  nach derzeitigem Erkenntnisstand aufgrund des Schnees in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Lastwagen eines 35-Jährigen. Der 35-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen, der 60-Jährige wurde leicht verletzt.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Emmanuel Macron

Frankreis Präsident Emmanuel Macron will westliche Bodentruppen in der Ukraine nicht ausschließen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading