Weil am Rhein Fahrradhaus bietet Traktoren Unterstand

Der neue Unterstand für die TraktorenFoto: Marco Fraune Foto: Weiler Zeitung

Weil am Rhein (mcf). Noch fehlt zwar das schützende Dach, doch die stählerne Konstruktion steht. Aus dem früheren Fahrradhaus am Rathaus ist ein Carport für die Traktoren im Sportzentrum Nonnenholz geworden. Insgesamt wird hier mit Kosten von rund 77 000 Euro kalkuliert.

Mit dieser besonderen Form der Nachnutzung sollen die hochwertigen Traktoren neben dem Hauptspielfeld im Nonnenholz besser vor dem Wetter geschützt werden, da es bislang nur für einen der vier Trecker einen Unterstand gab. Daher wurde die Idee umgesetzt, das alte Fahrradhaus am Rathaus zu demontieren, zu transportieren und im Nonnenholz zu montieren. Der Boden wurde entsprechend frisch gepflastert. Die Trecker stehen neben der Haupteinfahrt in Verlängerung der Tribüne.

Der Countdown läuft: nur bis zum 22. Mai - Sichern Sie sich Ihre SUPERPRÄMIE! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

urn-newsml-dpa-com-20090101-191029-99-500330_large_4_3.jpg

Die neue Landesregierung will mehr Cannabis für den Eigenbedarf tolerieren. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading