Weil am Rhein Geld für die weitere Planung

Mitte vergangenen Jahres hat sich die Politik die geplanten Brandschutzmaßnahmen im Kant-Gymnasium direkt angesehen und erörtern lassen. Foto: Marco Fraune Foto: Weiler Zeitung

Weil am Rhein (mcf). Die Planung der Brandschutzsanierung im Kant-Gymnasium und im Haus der Volksbildung wird weiter voran getrieben. Nachdem schon Mitte vergangenen Jahres trotz Haushaltssperre Mittel in Höhe von 435 000 Euro freigegeben wurden, damit eine Weiterführung der Planung erfolgen kann, soll nach einstimmigem Votum des Bau- und Umweltausschusses mit 180 000 Euro nachgelegt werden. Die Zustimmung des Gemeinderats in der heutigen Sitzung darf als Formsache gelten.

Das Geld ist zur Beauftragung und Durchführung der Leistungsphasen 6 (Vorbereitung der Vergabe) und der Leistungsphase 7 (Mitwirkung bei der Vergabe) sowie Hinzuziehung der weiteren notwendigen Fachplaner bestimmt. Davon entfallen 156 000 Euro auf das Kant-Gymnasium, auf dessen Haushaltsstelle für dieses Jahr knapp 1,27 Millionen für die Maßnahme geplant ist. Hinzu kommen nun weitere 24 000 Euro für das Haus der Volksbildung, auf dessen Haushaltsstelle sind rund 284 000 Euro eingeplant. Um die weitere Planung zeitlich zu straffen, hatte die Verwaltung vorgeschlagen, die Leistungsphase 5 (aktueller Baufreigabebeschluss) um die Phasen 6 und 7 zu erweitern, damit diese nach Möglichkeit parallel erfolgen können.

Im zweiten Quartal dieses Jahres wird den politischen Gremien laut Stadtverwaltung auch eine Beschlussvorlage über das mit etwa 4,9 Millionen Euro kalkulierte Gesamtprojekt mit den bis dorthin vorliegenden Ergebnissen der weiteren Planung und nach erneuter Prüfung der Kosten zur Entscheidung vorgelegt, heißt es in der Beschlussfassung.

Für die heutige Gemeinderatssitzung hat die Stadt weitere Informationen angekündigt.

Der Klassiker ist wieder da: Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 89 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Angela Merkel

Die Kanzlerfrage beschäftigt die Union. Wer wäre Ihrer Ansicht nach der bessere Kanzlerkandidat: Armin Laschet oder Markus Söder?

Ergebnis anzeigen
loading