Weil am Rhein Jetzt mit weiß-gelbem Gürtel

SB-Import-Eidos
Der erfolgreiche Jiu-Jitsu-Nachwuchs Foto: zVg

Weil am Rhein-Ötlingen. Nach langer Corona-Pause fand kürzlich bei der Jiu-Jitsu Abteilung der TSG Ötlingen wieder die erste Gürtelprüfung bei den Jugendlichen statt.

Zwölf Mädchen und Jungen zeigten bei heißen Temperaturen ihr Prüfungsprogramm, heißt es seitens des Vereins. Geprüft wurden die Fallschule, Abwehrtechniken und Theorie.

Die Prüfer Yvonne Haas (2. Dan Jiu Jitsu) und Falk Alpert (1. Dan Jiu Jitsu, 1. Dan Judo) waren laut Mitteilung zufrieden. Sämtliche Jugendliche hätten die Prüfung konzentriert und aufmerksam absolviert. Alle haben die Prüfung erfolgreich bestanden, und einen weiß-gelben Gürtel dürfen in Zukunft tragen: Lukas Eger, Hanna Freidl, Timothy Gründler, Faye Hartmann, Jona Himmelsbach, Hannah Schneider, Nico Schopferer, Johannes Seeland, Tim Stücklin, Lasse Währer, Marie Walter und Felix Walter.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Altkanzler Gerhard Schröder

Was halten Sie davon, dass Alt-Kanzler Gerhard Schröder SPD-Mitglied bleiben darf?

Ergebnis anzeigen
loading