Weil am Rhein VHS hofft auf Semesterstart im Februar

Der VHS-Leiter Tom Leischner blickt voraus. Foto: Marco Fraune

Weil am Rhein - Die VHS-Geschäftsstelle bleibt aufgrund der aktuellen Corona-Lage bis voraussichtlich 31. Januar geschlossen. Das Telefon ist zu den Öffnungszeiten besetzt und E-Mails werden beantwortet, heißt es in einer Mitteilung. Bei dringenden Angelegenheiten, vor allem im Fachbereich Integrationskurse, können Termine telefonisch vereinbart werden.

Neues Programmheft

Das Programmheft für das neue Semester liegt ab dem 20. Januar an den geöffneten Auslagestellen aus und wird ebenfalls am Eingang des Hauses der Volksbildung zur Abholung bereit gestellt. Zudem erscheint das Programm ab dem 20. Januar online unter www.vhs-weil-am- rhein.de. Das neue Semester beginnt, soweit es die Corona-Lage erlaubt, am 23. Februar, teilt VHS-Leiter Tom Leischner mit.

Lesen Sie das OV ePaper bis zur Jahresmitte 2021 für nur einmalig 59 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Lockdown

Bundeskanzlerin Angela Merkel rechnet laut Medienberichten offenbar bis Ostern mit einem Lockdown. Gehen auch Sie von einer langen Zeit der Einschränkungen aus?

Ergebnis anzeigen
loading