Zell-Atzenbach Verein unterstützt Grundschule bei Realisierung von Wünschen

mt
Christian Augustin übernimmt das Amt des zweiten Vorsitzenden von Haluk Gür (von links). Foto: zVg/Förderverein Grundschule

Der Förderverein der Grundschule Atzenbach hat mit Christian Augustin einen neuen zweiten Vorsitzenden.

Der Förderverein der Grundschule Atzenbach betreut zurzeit 35 Kinder. Die Betreuung durch Bettina Muckenhirn und Anja Schwald laufe konstant und zuverlässig, hieß es in der Hauptversammlung. Die Kosten für die Betreuung wurden im Januar 2023 erstmals angehoben und auch im Januar 2024 steht nochmals eine Erhöhung an, teilt der Verein mit. Die Kassiererin Stefanie Gerspacher führte aus, dass sich die Kosten gut decken und man positiv in das nächste Jahr blicken kann, so der Bericht des Vereins.

Bei den Wahlen wurde ein neuer zweiter Vorsitzender gewählt. Haluk Gür hatte das Amt seit Oktober 2019 begleitet. Er selbst hatte vier Kinder an der Grundschule Atzenbach, die mittlerweile alle eine weiterführende Schule besuchen. Als Nachfolger wurde einstimmig Christian Augustin aus Riedichen gewählt. Des Weiteren wurden die Schriftführerin Silvia Hierholzer, die Kassenprüfer Larissa Lange und Kathrin Winkler sowie die Beisitzerin Almut Weber-Kapp in ihren Ämtern bestätigt.

Der Förderverein der Grundschule Atzenbach wird laut Bericht im nächsten Jahr wieder die Schule beim Wintersporttag und bei weiteren Wünschen der Lehrer finanziell unterstützen.

Umfrage

Emmanuel Macron

Frankreis Präsident Emmanuel Macron will westliche Bodentruppen in der Ukraine nicht ausschließen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading