Blaulicht vom 14. September Polizei findet Marihuana auf Beifahrersitz

Einen Joint konnte sich der 20-Jährige mit "seinem" Marihana wohl nicht mehr drehen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Geislingen: Am späten Donnerstagabend hat eine Polizeistreife in Geislingen (Zollernalbkreis) ein Auto kontrolliert, dessen Fahrer unter Drogeneinfluss stand.

Gegen 21.20 Uhr fiel der Streife in der Schmidstraße ein VW auf, den die Beamten kontrollierten. Bei der Überprüfung sahen die Gesetzeshüter im Fußraum vor dem Beifahrersitz eine Kleinmenge an Marihuana liegen. Der noch junge Fahrer zeigte deutliche Anzeichen einer Drogenbeeinflussung, weshalb ihm ein Urintest vorgeschlagen wurde.

Der 20-Jährige war einverstanden, der Test verlief positiv. Folge war eine Blutentnahme im Zollernalb Klinikum und eine Durchsuchung seines Zimmers. Weitere Drogen wurden dabei nicht gefunden.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    4

Newsticker

blank

Umfrage

Von der Leyen hält ihre Bewerbungsrede in Straßburg

Ursula von der Leyen wurde vom EU-Parlament zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt. Halten Sie das für eine gute Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading