Blaulicht vom 17. Januar Jäger muss von Waldhang gerettet werden

Der Jäger schaffte es nicht mehr alleine von dem steilen Hang. (Symbolfoto) Foto: dpa

Rottweil: Ein Jäger musste am Mittwochabend von der Rottweiler Feuerwehr von einem Hang im Wald gerettet werden. Er war den Hang um kurz vor 18.30 Uhr hinaufgeklettert, kam aufgrund des starken Gefälles aber nicht mehr alleine herunter.

Zur Rettung rückte die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und neun Wehrleuten ausrücken. Die Wehrleute nahmen die Drehleiter zur Hilfe und brachten den Mann unversehrt zurück ins "Tal".

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    4

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Der Vorschlag, eine allgemeine Masern-Impfpflicht einzuführen, sorgt für hitzige Diskussionen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading